Beiträge von bote100

    nachdem Minesucht mehr Developer hat

    Absolut egal. Sobald neue Devs kommen müssen diese überhaupt erstmal in die APIs eingearbeitet werden. Das dauert sehr lange. Des Weiteren müssen die Devs Kenntnisse über das haben, was sie da tuen (Packets, ..), was ich allerdings nicht von jedem erwarten könnte. Das zieht mit sich, dass Aventix aka Melbim das ReplaySystem, als einziger derzeitiger Dev, ebenfalls besetzt als Sys-Admin, machen muss. Heißt also es wird meiner Erwartung nach Januar / Februar 2020 wenn überhaupt online gehen.

    DreistGemeinYT : "Sollen wir dich mit Joana verknüppeln?"
    unbeliebterSven : "Red lern!"


    Channel: "HAHAHAHAH"



    Ein einziges Mal mit Profis!!!!

    Ihr habt doch für die Lizenz bezahlt oder nicht? Dann darf man die doch auch nicht einfach verkürzen, nur weil einem etwas gerade nicht passt oder liege ich da falsch?
    Das finde ich schon ein wenig dreist...
    Da kann man natürlich die Entscheidung verstehen, dass man sich nicht mit der Person zusammen setzen möchte...

    Völlig falscher Kommentar:
    Auf der Webseite von Intave kannst / konntetst du unter Partner den MineSucht.net Server sehen. Unter Partnerschaft verteht man, dass wir in diesem Falle das AC nutzen dürfen, ohne groß etwas zu zahlen und wir, durch das Nutzen von Intave, für Es werben. Quasi ein Geben und Nehmen.


    Richy hat uns nicht abgedreht. Nach seiner Aussage, hat das Lizenzsystem unsere Lizenz deaktiviert und konnten es dementsprechend nicht mehr nutzen. Es ist absolut NICHT dreist, sondern einfach ein Fehler der Software. Ob es durch einen Menschen ausgeübt wurde, ist nicht bekannt und dementsprechend nicht zu behaupten.


    Richy ist und bleibt ein netter Typ, zwar mit ein paar Macken, welche er selber kennt, aber immernoch nett und hilfsbereicht. Ich finde eher deinen letzten Satz etwas dreist, da du ja überhaupt nicht weißt, warum wir uns von ihm trennen mussten, da, wenn man es verfolgt hätte, merken würde, dass wir Intave immernoch aktiv hatten, nachdem Jpx3 das Team verlassen hatte.




    Man kann ja ins Forum gehen und solche Leute reporten, das stimmt! Aber soll ich euch etwas WITZIGES erzählen?
    Alt Accounts & VPN.

    Und zu dir: Unsere Backend System versuchen Alt-Accounts zu beseitigen. Des Weiteren ändert sich die unikate ID (UUID) durch eine VPN nicht. ;D

    Nabend,


    Es ist alles immer so leicht gesagt als getan, ob dieses "GUI" auch technisch umsetzbar ist, kann uns nur ein Developer sagen
    Ich denke, so ein GUI müsste sich ja dann sekündlich aktualisieren und könnte sich bestimmt mal aufhängen oder wie man es von MiniGame Server kennt
    das dann verschieden Spielmodi erscheinen, so müssen die Köpfe ja dann auch erscheinen bspw bei einem ServerLag sind solche GUIS denke ich mal vor Nachteil.

    Huhu,


    Das Problem für Entwickler bei GUIs ist eher, dass das ReportSystem an sich ein Master (BungeeCord) Plugin ist, welches nicht die Methode zum Öffnen für Inventare beinhaltet. Btw. wären wir ja nicht hier, wenn wir das nicht hinkriegen. xd
    GUIs sind an sich nicht sehr resourcenlastig.



    Ich persönlich bin kein Fan von GUIs, aber egal. :D


    LG
    ~ Elias

    Huhu,
    eigentlich wollte ich es unkommentiert lassen, aber hier meldet sich mal der Development-Bereich.


    Zu aller Erst ist es wichtig gesagt zu haben, dass @Sebii bereits wichtige, zubeachtende Informationen genannt hat.
    Das Entwickeln eines CW System ist unbeschreiblich viel Arbeit und so wie es Sebii auch schon gennant hat, habt ihr keine internen Informationen.
    Ich kann dir aber versichern, dass viele Dinge geändert, implementiert und entfernt werden müssen. Wenn man eine lange 'Kette' hat, das heißt, dass das viele Dinge von einer Anderen abhängig sind, kann es Fehler in einer API oder Anderes geben, wodurch wieder Bugfixing ansteht.


    Nun gehe ich ein bisschen auf den Content dieses Threads ein:


    Zum Beispiel war jetzt halt das mit den CWs, das würde so vielen Spielern Spaß bringen, und wir warten so lange darauf.

    Das gesamte Team versteht, dass CW gewünscht wird, jedoch ist hier meine Frage zu dem Inhalt des Satzes: "Denkt ihr, wir releasen CW nicht, nur um euch zu ärgern?" NEIN!
    Sebii hat eben super erklärt, was der Grund daran ist. Von mir hast du jetzt gleich einen Direkteren.



    Was ich damit meine, ist, es ist ein großes Projekt in Arbeit, und dennoch sieht man momentan nur kleine Sachen. Es wird sich sonst so oft beschwert dass manche gute Ideen zu unnötig sind, und dann kommen nur kleine Dinge, die teilweise echt nicht Not tun.

    Wir sind derzeit 6 Developer (Marcel aka. Delta ist System-Developer!!), welche die Möglichkeit haben, dies weiterzuentwicklen. Ich kann euch auch sagen, dass sich innerhalb der langen Zeit auch viel getan hat und programmiert wurde. Dies wird derzeit auf einem nicht betretbaren Netzwerk auch selbstverständlich getestet und weiterentwickelt!


    Wir und Millionen andere Developer arbeiten mit der Versionsverwaltung "Git" (Zur Webseite von Git). In Git gibt es jedoch Conflicts, wenn 2 Leute gleichzeitig an einem Projekt arbeiten. Dadurch ist man immer gezwungen, dass nur eine Person gleichzeitig eine Klasse bearbeitet. Wenn mal beispielsweise auf sowas nicht geachtet wird, können blöde Konflikte, sogenannte "Git Conflicts" entstehen. Wir schweifen vom Thema ab, war nur mal ein kleiner Einschub!



    Gar nichts, stattdessen kommt ein Modus wie Slender, wo man ein spezielles TP braucht, was bei manchen Usern einen Crash von Minecraft verursacht.
    Das ist aber nicht das, was ich ansprechen möchte, sondern, wir warten soo lange darauf, und bekommen unnötige Sachen wie ein /give Befehl in TryJump.

    Wenn man selber nicht programmiert, könnte es vielleicht sein, dass ein für diese Person ein CW System einfach nur ("Warteschlange", "BedWars", "Fertig") aussieht. Theoretisch ja, praktisch ein absolutes Nein! Es müssen große Teile von APIs umprogrammiert und angepasst werden, was ich bereits sagte.
    Slender ist einfach ein Season-Modus, welcher nur zu Halloween wirklich passt, aber warum sollten wir den Modus einfach rausnehmen ohne etwas Neues zu bringen?
    Außerdem: -> Die Crashes entstehen durch beispielsweise einen fehlenden Ordner namens "server-resource-packs" im .minecraft Ordner! Dies ist ein Clientside-Fehler. Du willst wissen, was Client-Side heißt? KLICK HIER c:


    Zur Anmerkung mit Jump-League: Ich will absolut nicht pushen, aber Jump-League war fast ein ganzes Jahr in der BETA, ist es nicht langsam Zeit frischen Wind in die Bude zu bringen? Des Weiteren kann man es leider Gottes nicht jedem Menschen recht machen.
    Ich habe das Jump-League Update gemacht und es ist kein Update gewesen, woran ich jetzt 2 Monate gesessen habe! TryJump ist laut Statistiken ein wirklich sehr gut bespielter Modus und es hat auch eine Menge gefreut und ich persönlich muss sagen, es gefällt mir auch sehr gut, interessant zu wissen, wie weit die Anderen sind!


    Des Weiteren ist zu beachten, wenn wir neue Jr-Developer aufnehmen, können wir die nicht direkt an ein Monster wie CW setzen, da diese Leute nie zuvor mit unserer Infrastruktur gearbeitet haben, wodurch diese sich mit einem eher "einfachen, zum einarbeiten" System befassen. (Ich in meinem Fall -> TNTRun) Und selbst das haben die Leute gefeiert. Warum? Das Ding hatte auch seit Netzwerk-Release (! VOR 2 JAHREN !) keine Updates erhalten und hatte keine Implementation von Irgendetwas.




    Meine Meinung zu den Beiträgen ist, dass dies eher als Provokation zur Arbeiten an die Developer gerichtet ist, was ich nicht wirklich begrüße, wenn man bedenkt, dass ich Schüler bin, ein Privatleben habe und das ganze hier zum reinen Lernen und Spaß-Haben mache! Du wirst niemals mehr hören, als "Wir arbeiten auf Hochtouren", weil es einfach so ist und wir auch Anderes machen müssen, da wir sonst den Überblick über andere Prioritäten verlieren.


    Schreibt bitte eure Meinung / Fragen zu einzelnen Teilen.


    LG Elias

    Huhu,


    es wurde nun aufgrund der vielen Beschwerden der Blindheitseffekt aus TNTRUN (Special-Runden) entfernt. Trotzdessen werden Schnelligkeit, Langsamkeit und Sprungkraft in TNTRUN bestehen bleiben.
    Das Update sollte über den Tag auf das Netzwerk gespielt werden. Es beinhaltet zusätzlich zur Änderungen ein paar Bugfixes. (hust hust ich meine natürlich features)


    Euch einen wunderschönen Tag!
    ~ Elias

    Hey,
    ich stimme Elixx_ komplett zu jedoch würde ich es so machen, dass die Slots der Jump League Runden ab X Uhr in der späten runtergesetzt werden falls es mit der Cloud etc. machbar wäre. Dies wäre zumindest eine Alternative für deinen ersten Punkt.

    Huhu,


    diese Idee hätte ich sogar auch als Alternative für Vorschlag 1 gemacht, da nachts immer noch der Server die Spielerzahl der Spitzenzeiten erwartet.
    Mal gucken, ob diese Idee umgesetzt wird :D


    LG

    Ich hab ne idee aber weis nicht wie es euch gefällt. Wenn man zum ersten mal auf diesen Server TTT spielt muss man so ein Test ausfüllen. Der Test muss man in der Lobby machen. Z.b. ich geh mit einen neuen Acc auf Minesucht und klick auf dass TTT schild. Dann werde ich nicht gemoved sondern muss einen kleinen Test ausfüllen der zeigt ob man das Spiel kann oder nicht.

    Huhu,


    dieser Vorschlag wird es nicht bringen, dass kein Randomkilling mehr geschieht. Randomkilling entsteht nämlich nicht nur aus Anfängern, welche das Spiel nicht verstehen, sondern eher viel mehr aus Spielerverderben, welche extra versuchen, den Spielspaß zu senken.
    Ich empfehle immer noch: Replay ID speichern, eventuell auch ne Aufnahme machen, damit ihr das 2x habt und dann ab in die User Reports im Forum damit. Die Moderatoren werden diesem Spieler dann seine gerechte Strafe erteilen. ;)
    LG Elias

    Huhu


    Nur so Jungs: Die User, welche im Channel Soundboard haben, nutzen einen TS-Exploit. Desweiteren würde ich gern erfahren, ab wann "connection lost" für Internetverlust steht. Die Connection wird unterbrochen, sobald ein Timeout (Internetverlust) oder zum Beispiel der Teamspeak abstürzt. omega lol



    Ich finde ein DDOS Welle geht zu weit und ich Programmiere selbst mit Java und weiß das dies eine Lücke in TS ist aber...

    Nur so zur Info: TeamSpeak ADDONS programmiert man mit C und nicht mit Java. Das was du meinst, ist die TS3 Bot API, welche aber ohne Query-Rechte ziemlich süß ist und nicht in der Lage ist, sich Talkpower zu geben. Muss los




    User, welche diesen TS CLIENT drin haben, werden mittlerweile auch vom "Türsteher" gekickt und somit wird ein kleines Problem behoben.


    Sie können die (Wohn-)Adressen, Emails, Login Daten
    und vieles mehr herausfinden

    Meine Frage an dich @ArtGaming : Wie kann man Emails, Login Daten und vieles mehr herausfinden?? Deine IP ist lediglich eine Adresse fürs Computernetz und keine offene Tür, mit welcher man direkt alles herausfinden kann. Desweiteren ist es sehr schwer und ungenau, deine genau Position durch eine IP herauszufinden.

    diese Person strafrechtlich zu verfolgen

    Diese User sind keine "Hacker", sondern nur User, welche Exploits eines Programmes ausnutzen.


    Und was noch wichtig ist: Wenn ihr wirklich geddost werdet und ihr euch zu 120% sicher seid, seid euch bewusst, dass dies strafbar laut §303b Strafgesetzbuch ist. (https://dejure.org/gesetze/StGB/303b.html)
    Ihr könnt diese Personen bei der Polizeiwache eures Vertrauens anzeigen. (Sogar online -> https://online-strafanzeige.de/)!


    Ich bitte euch, keine zufälligen, falschen Aussagen über das Geschehen und Handlungen auf dem TS in diesen Thread postet. Dazu meine ich auch Sachen, die MineSucht machen wird, welche eigentlich gar nicht in Erwägung gezogen werden. c:


    Euch noch nen wunderschönen Nachmittag. ^^

    Hey,
    dies ist nicht möglich und wird meiner Meinung nach nicht kommen, da es den Namen "Monatliche" und "All-time" Stats ziemlich verfuschen würde. Die einzige Option wäre, es mit einem neuen oder ziemlich cleanen Account zu versuchen. Wenn das Projekt nur über einen Monat gehen soll, dann kannst du dies natürlich ab dem 1. Januar 2019 starten. c:
    LG
    ~ Elias

    Huhu! Zwar ist der 3. Dezember nun rum, jedoch wollte ich euch nochmal die Antwort von @Hundiiii bestätigen. Dies ist ein Bug. Es kann im Advent immer mal noch zu Fehlern kommen, da wir zum Einem nicht perfekt sind und zum Anderen während der Entwicklung des Adventskalender ein "Kinderkrankheiten" hatten. Einfach ignorieren, würde ich vorschlagen.
    Euch noch viel Spaß auf Minesucht. ^^
    ~ Elias

    Leider muss ich dich enttäuschen; Dies ist leider nur ein Bug, welcher das Enddatum falsch "berechnet". Die Cyber-Week geht nur noch ein paar Tage.
    Viel Spaß weiterhin auf MineSucht. ^^


    ~ Elias

    Danke für das Lob an unsere Jungs und Mädels aus der Entwicklung. <3

    Ich bin gegen diese Idee.


    Zuerst: Heros können in FFA und GunGame den /spec command am Spawn ausführen.


    In BW wäre dies komplett unfair für Ranglose. Obwohl du Z.B dann AFK rumstehst, kannst du es auch ausnutzen und nachsehen...wie ist das Bett zugebaut, wie sind die Gegner ausgerüstet...

    Ich finde den Vorschlag auch gut! Wie einige hier schon sagten, es gab schon Mal eine Community! :)


    Aber wenn ich mich nicht irre, hat Floex (Dev) in einem Video gesagt, dass er erst andere Plugins codet und dann die Community (Bugs Beheben, Add-ons, usw.)
    Entschuldigt mich, wenn ich falsch liege.