1, 2, 3, 4, 5 und die Rose geht an.